Liebe Sängerin, lieber Sänger, liebe(r) Gesangs-Interessierte,

über die Jahre habe ich gerne Fragen im Einzelunterricht, im Rahmen meiner Meisterkurse oder auf Anfrage beantwortet. 

Momentan nimmt das Beantworten dieser Anfragen sehr viel Zeit in Anspruch, so dass ich mich entschlossen habe, Fragen allgemeiner Natur hier kurz aufzuführen und so vielleicht schon beim Finden von Antworten geholfen zu haben und Wege aufgezeigt zu haben, die bei der selbstständigen Arbeit am eigenen Singen helfen. Im Laufe der Zeit werde ich diese Seite im Rahmen meiner zeitlichen Möglichkeiten erweitern. Sollten Sie Fragen haben, werde ich diese, wie gewohnt, versuchen, direkt zu beantworten.


Herzlichst Ihre


Petra Lang



1. Ist diese Arie für mich und meine Stimme richtig?


2. Verhältnis von Technik und Interpretation im Unterricht


3. Werde ich nur noch laut singen können, wenn ich zum Unterricht zu Ihnen komme?


4. Wie kann ich beim Singen lernen, die "Theorie" mit einzubeziehen?


5. Warum singe ich und wo will ich in 10 Jahren sein?




 

 

 

 


Nützliche Links

Mit dem Anklicken dieses Links verlassen Sie die Web-Site von Petra Lang. Für  Inhalte und Datenverarbeitung der fremden Website ist Petra Lang nicht verantwortlich.


http://www.voice-talk.net/


https://petersenvoicestudio.com/2019/03/27/bells-cannot-be-unrung/


https://petersenvoicestudio.com/2019/03/01/knowing-and-understanding-singing/


https://petersenvoicestudio.com/2018/12/01/marchesi-claps-back/


https://petersenvoicestudio.com/2019/04/11/maslows-hierarchy-of-needs/


https://www.stimme.at/stimmtipps/




Literatur-Hinweise  / Literature-References

 

Singen lernt man im aktiven Tun und im aktiven Dialog mit dem Lehrer oder Coach, der bestätigt, korrigiert und/oder optimiert. Es kann jedoch hilfreich sein, das eigene Wissen zu erweitern und zu entscheiden, was man von diesen Anregungen in das eigene Singen mit einfließen lässt. Um zu wissen, was förderlich sein könnte, ist es manchmal notwendig, deutlich zu wissen, was man nicht will, einschränkende Überzeugungen aufzugeben und auch schon bekannte Dinge in anderem Kontext zu erfahren und zu wiederholen. Und jede Information zu einem bestimmten Thema kann dazu führen, dass Sie neugieriger und neugieriger werden, mehr darüber zu erfahren, warum dieses Thema so wichtig ist und dass Sie mehr und mehr verstehen, wie das Alte mit dem Neuen verbunden ist und was für Sie das Wichtigste an dieser Verbindung ist.

Viel Vergnügen!

 



Singen

Atem

Atemtherapie. München: Trautwein Ratgeber Edition, 2002.

Boston, Jane, und Rena Cook. Breath in Action. Philadelphia , London: Jessica Kingsley Publishers, 2009.

Douglas, Dr. med. Th. Atme dich gesund. Argenbühl-Eglofstal: Heinrich Schwab Verlag, 1949.

Middendorf, Ilse. Der erfahrbare Atem. Paderborn: Junfermann Verlag, 2007.

Schaarschuch, Alice. Lösungs- und Atemtherapie. Bietigheim: Turm Verlag, 1993.

Scheufele-Osenberg, Margot. Die Atemschule. Mainz: Schott, 1998.

Schirner, Markus. Atemtechniken. Darmstadt: Schirner Verlag, 2006.


Karriereplanung - Praxis des Sängerberufes - Interpretation

Gordon, Stewart. Mastering the art of performance. New York: Oxford University Press, 2006.

Rudolf Kloiber, Wulf Konold, Robert Maschka. Handbuch der Oper. Stuttgart: J.B. Metzler, 2016

Lee, Brian D. Sane Singing. Potomac: Better Baggage Publishing, 2018. 

Lehmann, Lotte. More than singing: the interpretation of songs. Dover, 2012. 

Ling, Peter Anton. Stimme, Stimmfach, Fachvertrag. Augsburg: Wißner, 2017.

Olson, Margaret. The Solo Singer in the Choral Setting. Lanham: The Rowman &Littlefield Publishing Group, Inc., 2010.

F., Ostwald. David. Acting for Singers. Oxford, New York: Oxford University Press, 2005.

Ware, Clifton. The singer's life; Goals and Roles. Birch Grove Publishing, 2005.


Musikermedizin

Banfi, Mario. Singing and Posture, postura and osteopathic principles for singers. Kindle - Edition, 2015.

Calais-Germain, Blandine, und Francois Germain. Anatomy of the Voice. Healing Arts Press, 2016. 

Davies, D. G., und Anthony F. Jahn. Care for the professional voice. New York: Routledge, 2005. 

Dimon Jr., Theodore. Anatomy or the voice. North Atlantic Books, 2018. 

Dr. Sepp Fegerl, Josué Vergara. Reflux & Sodbrennen. Wien: Kneipp Verlag, 2017.

Habermann, Günther. Stimme und Sprache. Stuttgart: Thieme, 1986.

Jahn, Anthony F. Vocal Health for singers. Singsician, 2019.

Jahn, Anthony F. The singers guide to complete health. Kindle Edition, 2013

Malde, Meslissa, Allen. Mary Jean, und Zeller. Kurt-Alexander. What every Singer needs to know about the body. San Diego: Plural Publishing, 2017.

Maran, Prof. Arnold. The Voice Doctor. Brighton: The Books Guild, 2006.

Norton, Kay. Singing and Wellbeing. Routledge, 2015.

Richter, Bernhard. Die Stimme: Grundlagen, künstlerische Praxis, Gesundherhaltung. Henschel-Verlag, 2014. 

Seidner, Wolfram. ABC des Singens. Stimmbildung, Gesang, Stimmgesundheit. Kassel: Henschel Verlag, 2007.

Seidner, Wolfram, und Wendler Wendler. Die Sängerstimme: Phoniatrische Grundlagen für die Gesangsausbildung. Kassel: Henschel, 2010.

Sprache - Stimme - Gehör - Anatomische Grundlagen . Thieme, 2016. 

Claudia Spahn, Bernhard Richter, Eckard Altenmüller. MusikerMedizin. Stuttgart: Schattauer, 2012.

Sobotta. Atlas der Anatomie des Menschen Band 1. München/Jena: Urban&Fischer, 2006.

—. Atlas der Anatomie des Menschen Band 2. München/Jena: Urban&Fischer, 2006.


Technik

Bengtson-Opitz, Elisabeth. Anti Aging für die Stimme I/II. Timon-Verlag, 2008/2010.

Bergen, Heinrich von. Unsere Stimme - Ihre Funktion und Pflege I/II. Bern: Musikverlag Müller & Schade, 2000/2002.

Chapman, Janice. L. Singing and teaching singing. Plural Publishing, 2017.

Clippinger, David Alva. The Head Voice and Other Problems. Fili-Quarian Classics, 2010

Clippinger, David Alva. Systematic Voice Training. Gamble Hinged Music Co, 1910.

—. The Clippinger Class-Method of Voice Culture. T. Presser, 1932. 

Faltin, Renate. Singen lernen.? Aber Logisch! Von der Technik des klassischen Gesangs. Wißner - Verlag, 2012. 

Fischer, Peter Michael. Die Stimme des Sängers. Stuttgart: Metzler Musik, 1993.

Friedlander, Claudia. Complete Vocal Fitness. Lanham: Rowman& Littlefield, 2018.

Garcia, Manuel. Hints on singing. Forgotten Books, 2012.

Garcia, Manuel. Garcias new treatise on the art of singing. Facsimile Publisher , 2016. 

Gates, Rachael, L. Arrick Forrest, und Kerrie Obert. The Owner's Manual of the Voice. Oxford, New York: Oxford University Press, 2013.

Harrison, Peter T. Human Nature of the Singing Voice. Dunedin academic Press, 2006.

—. Singing: Personal and Performance Values in Training. Kindle - Edition, 2013. 

Heizmann, Klaus. So spreche ich richtig aus. Mainz: Schott, 2011.

Herbert-Caesari, Edgar. The Sience and Sensations of Vocal Tone. LOndon: Tracis & Emery, 2007.

—. Vocal Truth - Some of the Things I teach. London: Travis & Emery, 2007.

Hicks, Alan E. Singer and Actor: Acting technique and the operetic performer. Hal Leonard Corporation, 2011.

Husler, Frederic, und Yvonne Rodd-Marling. Singen: Die physische Struktur des Stimmorgans. Mainz: Schott, 2006.

Lamperti, Francesco. Daily Exercices for Voice. Kalmus, 1985. 

Irene Lang-Reeves, Dr. med. Thomas Villinger. Beckenbodentraining. Augsburg: Weltbild, 2018.

Lamperti, Giovanni Battista. Vocal Visdom. New York: Taplinger Publishing Company.

Lohmann, Paul. Stimmfehler - Stimmberatung. Mainz: Schott, 1938.

Mackinlay, Malcolm Sterling. Garcia the centenarian and his times. New York: Appleton & Company, 1908.

Marchesi, Matilde. Ten singing lessons. Leopold Classic Librayry, 2016.

Marchesi, Matilda. Bel Canto: A theoratical and Practical Vocal Method. Dover Books on Music, 1970

Martienssen-Lohmann, Franziska. Ausbildung der Gesangsstimme. Wiesbaden: Rud. Erdamann Musikverlage, 1957.

—. Der wissende Sänger. Zürich: Atlantis Musikbuch VErlag, 1993.

Meyer-Topsoe, Elisabeth. Birgit Nillson's thougths on a Viable Vocal Technique, . Copenhagen, 2006. 

Miller, Richard. On the art of singing. New York: Oxford University Press, 1996.

—. Securing Baritone, Bass-Baritone and Bass Voices. Oxford: Oxford University Press, 2008.

—. The structure of singing. Schirmer, 1996.

—. Training Soprano Voices. Oxford: Oxford University Press, 2000.

Miller, Richard. National Schools of Singing. Scarecrow Press, 1997.

—. Training Tenor Voices. Cengage Learning, 1993. 

Pezenburg, Michael. Stimmbildung. Augsburg: Wißner Verlag, 2007.

Reichelt, Ingeborg. Die Balance im Gesang. Riccordi, 2004. 

Riesch, Anneliese. Lebendige Stimme. Mainz: Schott, 2008.

Rossini, Giachomo. Gorgheggi e solfeggi . Riccordi, 2009. 

Stockhausen, Julius. Gesangsmethode. Leipzig: Peters, 1884.

Shigo, Daniel James. Hidden in Plain Sight. New York: Voice Talk Publications, 2013.

Spivey, Norman, und Barton. Mary Saunders. Cross-Training in the Voice-Studio. San Diego: Plural Publishing, 2018.

Spoto, Franco. Think Feel Sing. East Chatham: Dunhma Road Productions, 2017.

Striny, Denes. Head First. Lanham: Hamilton Books, 2007.

Sundberg, Johan. Die Wissenschaft von der Singstimme. Bonn: Orpheus Verlag, 1997.

Taylor, David C. Psychology of Singing. Kindle - Edition, 2014. 

Trimble, Michael. The teachings of Michael Trimble. Delaware: Inside View Press, 2013.

Vennard, William. Singing - The Mechanism and the Technic. Carl Frischer, 1967.


Ernährung

Angela Blatteis, Vievienne Vella. Detox Suppen. München: Gräfe und Unzer, 2016.

Bruker, Dr. med. M. O. Ärztlicher Rat aus ganzheitlicher SIcht, 2 Bände. Lahnstein: EMU Verlag, 2013.

—. Unsere Nahrung - unser Schicksal. Lahnstein: EMU VErlag, 1986.

Dr. med. Hans Otto Bruker, Ilse Gutjahr. Diäten - Wunderdiäten genauer betrachtet. Lahnstein: EMU Verlag, 1992.

Dr. med. M: O. Bruker, Ilse Gutjahr. Naturheilkunde. Lahnstein: EMU Verlag, 2017

Cordain, Prof. Dr. Loren. Die Paleo Strategie. Köln: Deutscher Trainer Verlag, 2015.

Feil, Dr. Wolfgang. Was erfolgreiche Sportler anders machen: Die F-AS-T Formel; Ernährung im Sport. Forschungsgruppe Dr. Feil, 2014

Hamm, Prof. Dr. Michael. Die richtige Ernährung für Sportler. München: Riva Verlag, 2015..

Loeffelholz, Dr. Christian von. Ernährungsstrategien in Kraftsport und Bodybuilding: Optimaler Muskelaufbau, beschleunigter Fettabbau, gesteigerte Kraftleistung. Arnsberg: Novagenics, 2009

Moritz, Alina. Kampf der Ernährungsformen. Norderstedt: Books on demand, 2017.

Neumann, Georg. Ernährung im Sport. Aachen: Meyer & Meyer Verlag, 2016.

Sonntag, Werner. Sport und Vollwerternährung. Herausgeber: Ilse Gutjahr. Lahnstein: emu-Verlag, 2014.

Stark, Dr. Markus. Nahrung als Medizin.

Vormann, Prof. Dr. Jürgen. Säure-Basen-Balance. München: GRÄFE UND UNZER VERLAG GmbH, 2016.

Wacker, Sabine, und Dr. med. Andreas Wacker. 300 Fragen zur Säure-Basen-Balance. 1. Auflage 2016. München: GRÄFE UND UNZER VERLAG GmbH, 2016.

Weise, Otfried D. Entschlackung, Entsäuerung, Entgiftung. München: Goldmann, 2000.

Wintgen, Siegfried. Sporternährung aus Sicht der Traditionellen Chinesischen Medizin. Schiedlberg: Bacopa Verlag, 2012  


Gesundheitsprävention

Chia, Mantak. Gesundheit, Vitalität und langes Leben. Berlin: Ullstein Verlag, 2004.

Dr. Karl-Otto Jacob, Ludwig Jacob, Dr. Martin Mittwede. Von der Starre der Krankheit in den Fluss der Gesundheit. Biebelsheim: Verlag für Medizin und Gesundheit, 2003.

Gottfried, Sara. Die Hormon Diät. Kirchzarten: VAK Verlag, 2016.

Rüdiger Schmitt-Homm, Simone Homm. Handbuch Anti-Aging und Prävention. Kirchzarten: VAK Verlag, 2014.


Klangmassage  

Behrend, Joachim-Ernst. Das dritte Ohr. Hamburg: Rohwolt Taschenbuch, 1990.

Cousto. Die kosmische Oktave. Essen: Synthesis Verlag, 1984.

Hess, Emily. Klang Yoga. Oberstdorf: Windpferd Verlag, 2016.

Hess, Peter. Die heilende Klangmassage. München: Südwest Verlag, 2006.

—. Klangschalen für Gesundheit und innere Harmonie. München: Südwest Verlagsgruppe, 2004.

Lindner, David. Gesang der Stille. Traumzeit Verlag.

Oberle, Horst. Die Kraft der Klangschalen. Güllesheim: Silberschnur Verlag, 2017.

Reimann, Michael. Das Klangschalenbuch. Darmstadt: Schirner Verlag, 2005.

Tomatis, Alfred A. Der Klang des Lebens. Hamburg : Rowohlt Verlag, 1990.

Wulf, Adalgis. Praxisbuch Klangschale. Battweiler: Traumzeit Verlag. 


Mentaltechniken - Körpertraining

Barker, Lucy Lloyd -. An Introduction to Tai Chi: Chi Kung. DVD. Produzent: IMC Vision. Interpret: Lucy Lloyd - Barker. 2001.

Cantieni, Benita. Facefroming mit Tigerfeeling. München: Südwest Verlag, 2016.

Chia, Mantak. Gesundheit, Vitalität und langes Leben. Berlin: Ullstein Verlag, 2004.

Chopra, Dr. Deepak. Die unendliche Kraft in uns. München: Wilhelm Heyne Verlag, 1992.

Coué, Émile. Autosuggestion. Hamburg: Nikol Verlagsgesellschaft, 2018.

Divine, Mark. Der Weg des Seal: Werde charakterstark, belastbar und instiktsicher wie ein Elitesoldat. München: Riva-Verlag, 2017.

Faulstich, Joachim. Das heilende Bewusstsein. München: Knaur Taschenbuch, 2008

Firestone, Adria. You are the artist of your life. StoneFirePress, 2013. 

Grüber, Dr. Isa. Praxisbuch Kinesiologie. München: Südwest, 2000.

Grünn, Dr. med. Hans. Positive Affirmationen: Wie Sie mit positivem Denken Ihre Ziele erreichen. Komp. Dr. med. Hans Grünn. 2010.

Grünn, Dr. med. Hans. Progressive Muskelentspannung. Komp. Dr. med. Hans Grünn. 2010. CD.

Hüther, Gerald. Die Macht der inneren Bilder. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht, 2004.

Hans Jürgen Richter, Dr. Peter Heilmeyer. Gesund durch Stress. Lünen: systemed, 2009.

Hartmann, Frank. Chi Gong für Musiker. Mainz: Schott, 2004.

Jokisch, Barbara Hoos de. Die geistige Vorstellung. Wiesbaden: Breitkopf & Härtel, 2015.

Klöppel, Reante. Mentales Training für Musiker. Kassel: Gustav Bosse VErlag, 2013.

Leibold, Gerhard. Geheimnis Selbsthynose. München: Humbold Taschenbuchverlag Jacobi, 1988.

Lie, Foen Tjoeng. Chinesische Punktmassage - Akkupressur. Niedernhausen: Falken Verlag, 1991/1993.

Murphy, Dr. Joseph. Innere Stärke durch positives Denken. München: Droemersche Verlagsanstalt, 2000.

Pinckney, Callan. Callanetics. Mosaik Verlag, 1991.

Ross, Dr. med. Uwe H. Stress verwandeln in Energie: Schnell wirksame Mentaltechniken. Komp. Dr. med. Uwe H. Ross. 2015. CD.

Ruthe, Reinhold. Die Kunst, trotz allem gelassen zu sein. Augsburg: Verlagsgruppe Weltbild, 2000.

Schmidhauser, Hermann. Denk an Deine Seele. Landsberg am Lech: mvg- Verlag, 19989.

Schmidhauser, Herrmann. Die Kunst sich richtig zu entspannen. Landsberg am Lech: mvg Verlag, 1988.

Tarr Krüger, Irmtraud. Lampenfieber. Stuttgart: Kreuz Verlag, 1993.

Vaitl, Dieter/Petermann, Franz. Handbuch der Entspannungsverfahren Band 1. Weinheim: Psychologische Verlagsunion, 2000.

—. Handbuch der Entspannungsverfahren Band 2. Weinheim: Psychologische Verlags Union, 1994.

Vopel, Klaus W. Praxis der positiven Psychologie. Salzhausen: iskopress, 2013.